• Waldenserschule
Menü Info

Umgestaltung einer Kindertagesstätte

Das denkmalgeschützte zweigeschossige ehemalige Schulgebäude wird bis Ende 2019 zu einer 3-gruppigen Kindertagesstätte umgenutzt.

Beschreibung

Für den geplanten Kita-Betrieb sind zusätzliche Räumlichkeiten für das Personal, sowie ein zweiter Rettungsweg erforderlich. Der erweiterte Raumbedarf, soll in dem bisher ungenutzten Kellergeschoß realisiert werden, wozu eine partielle Tieferlegung des Kellerfußbodens erforderlich wird. Die Belichtung und der Rettungsweg werden über einen neuen abgestuften Tiefhof realisiert, der von den Kindern auch als Spielbereich genutzt werden kann.

Die Räume im Obergeschoß erhalten eine außen liegende Fluchttreppe, die als teils farblich beschichtete Stahlkonstruktion mit schräg stehenden Stützen geplant ist.

Das Gebäude wird zudem innen und fassadenseitig komplett saniert, u.a. durch Herstellung neuer Wand-, Decken- und Fußbodenoberflächen, neuen Fenstern, einer neuen Gebäudetechnik u.v.m.